Making of Un Ballo in Maschera

Der Titel Un Ballo in Maschera (Ein Maskenball) ist inspiriert von Giuseppe Verdis Oper. Die Handlung in meinem Bild habe ich allerdings vom Originalschauplatz Boston nach Venedig, der Stadt des Carnevale verlegt. Zahlreiche Fotos von Venedig wurden zu einer komplexen Foto-Montage mit über 200 verschiedenen Ebenen zusammengefügt. Die fertige Collage diente als Vorlage für das Aquarell.

Meine Musikempfehlung zum Bild: Carlo Bergonzi singt aus "Un Ballo in Maschera" den Titel: Alla Vi.

Das Bild ist Teil des Bilderzyklus „Die Reise der Tuaregs“, indem der Betrachter eine Gruppe von Tuareg auf ihren imaginären Reisen zu markanten Orten der Welt begleitet.